Aktuelles

23.10.2010

Der Wert der Wohngebäude soll mit 20 Cent je qm Wohnfläche, die landwirtschaftlichen- und gewerblichen Gebäude sollen mit 40 Cent je qm angesetzt werden. Für die Grundstücksflächen der Gebäude sind 2 Cent je qm anzunehmen. Land- und Forstwirtschaftliche Flächen sollen nicht mehr bewertet werden.

30.09.2010

Die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft stand am Montag den 27. September 2010 im Fokus der SPD-Mitglieder des Bayerischen Landwirtschaftsausschusses ein. Der Einladung folgten ca. 30 Verbandsvertreter aller verschiedenen Gruppierungen.

12.09.2010

Bayerischer Staatsminister stellt den landwirtschaftlichen Verbänden die Zukunftsaufgaben der bayerischen Landwirtschaft vor.

10.09.2010

Nebenerwerbslandwirte aus Bayern trauern um Freund aus Hessen.

18.08.2010

Die Bundesregierung zieht Bilanz. Anpassungsprobleme stehen dem Westen noch bevor.

15.08.2010

Damit wird Kleinbetrieben der Zugang zur Investitionsförderung erleichtert.

05.08.2010

4 Millionen Euro Schäden bei den Landwirten - Aktion GEN-Klage führt unabhängige Schadensersatzprozesse

08.06.2010

Beitrag von Josef Feilmeier, Internationale Arbeitsgruppe Futtermittel NON-GVO